Interdisziplinäres Forschungszentrum für Umweltsicherung an der JLU - Giessen

Bauzeit:                 1997- 2000
Architekt:               Klein- Breucha, Stuttgart
                              - hier als angestellter Architekt in der Werkplanung, Ausschreibung und Bauleitung
Gesamtkosten:      ca. 60 Mio. €
Bauherr:                Land Hessen

Forschungsgebäude mit Laborräumen bis Klasse S3 und angegliederten Bürozonen, Sozial-, Seminar- und Bibliotheksbereichen

Weiße Wanne, Hohlkörper-Spannbetondeckenelemente, vor Ort gespannter Beton, hoher Installationsgrad



IFZ - Übersicht Rohbau



IFZ - Ansicht Nord



IFZ Ansicht Ost



IFZ - Laborraum



IFZ Eingangshalle / Cafeteria